Stadtmeisterschaften "Völkerball verkehrt"

Am 13.02.2020 haben alle zehn Ahlener Grundschulen am Turnier „Völkerball verkehrt“ teilgenommen. Bei so vielen Mannschaften wurde zunächst eine Vorrunde in zwei Gruppen gespielt.

Die Kinder der Barbaraschule haben in ihrer Gruppe gegen die Mammutschule, die Diesterwegschule, die Albert-Schweitzer-Schule und die Lambertischule gespielt und mit einer tollen Mannschaftsleistung den zweiten Platz in dieser Gruppe erreicht. Anschließend durften sie in der Endrunde gegen den Zweiten der anderen Gruppe, die Paul-Gerhardt-Schule, um Platz 3 und 4 kämpfen. Ganz knapp ging dieses Spiel verloren und nachdem zuerst alle enttäuscht waren, konnten sich die Jungen und Mädchen zum Schluss doch über den tollen 4. Platz freuen.

Wir sind stolz auf euch!


links