Tag der Polizei

So ist meine Polizei…”

Am 14.06.2018 kam die Polizei an die Barbaraschule, in Vertretung vom Bezirkspolizist Rudolf Jünemann, um den SchülerInnen der Klasse 2b einige inhaltliche Inspirationen für die Teilnahme am Malwettbewerb für Grundschulkinder zum „Tag der Polizei“ zu geben.

Die Kreispolizei Warendorf rief nämlich zum Malwettbewerb für Grundschulkinder zum „Tag der Polizei“ auf und die Klasse 2b der Barbaraschule wollte auch einen künstlerischen Beitrag dazu leisten. Gesucht wurden selbst gemalte Bilder für und über die Polizei. Die schönsten zehn Bilder sollen am „Tag der Polizei“ am Sonntag, 2. September 2018, im Gebäude der Polizeiwache Ahlen am Südberg 35 ausgestellt werden.

Zuerst zeigte Herr Jünemann den neugierigen Kindern das Polizeiauto, seine Polizeiuniform und die Ausstattung eines jeden Polizisten. Sogar das Blaulicht konnten die Kinder bestaunen. Danach kam die Fragerunde, in der Herr Jünemann ganz viele wissbegierige Fragen beantworten musste. Zum Abschluss bekam die Klasse 2b zwei Polizei-Poster für ihr Klassenzimmer geschenkt. Voller Inspiration machten sich die SchülerInnen in der sich anschließenden Kunststunde ans Werk und sind schon gespannt, ob ihr Bild am 02.09. ausgestellt wird.

Drückt uns die Daumen!!!


links